Spanische Regierung. Ministerium für Umwelt, ländliche und maritime Belange

Zentrale für Online-Reservierungen der Autonomen Nationalparkbehörde

 
 
 

AUSGEWÄHLTER NATIONALPARK ODER AUSGEWÄHLTE EINRICHTUNG: Parque nacional CALDERA DE TABURIENTE

MENÜ OPTIONEN für den AUSGEWÄHLTEN NATIONALPARK oder die AUSGEWÄHLTE EINRICHTUNG

 

25. Mai 2024
 <ZURÜCK zur LISTE der AKTIVITÄTEN

AUSGEWÄHLTE AKTIVITÄT: STATUS DES WANDERWEGNETZES IM NATIONALPARK DER CALDERA DE TABURIENTE

Beschreibung der Aktivität

Aktuelle Informationen über den Zustand der Wanderwege im Nationalpark zu geben.

 

 

+ Information

Nationalpark Caldera de Taburiente, als Gebirgspark, verfügt über

sehr spezielle Eigenschaften in Bezug auf seine Orographie. In vielen seiner Schluchten und im instabilen Gelände können Erdrutsche die Wege blockieren oder das Wandern erschweren.

Bevor Sie Ihre Route beginnen, ist es sehr wichtig über die Wettervorhersage informiert zu sein,8

weil zu bestimmten Zeiten des Jahres wegen widrigen Wetterbedingungen einige Wanderwege vorübergehend gesperrt sein koennen.

Bitte befolgen Sie jederzeit die Empfehlungen des Nationalpark-Personals.

Der Park verfügt derzeit über 12 ausgeschilderte Wege (einer davon mit drei Varianten)

 

Im Bereich ZUSÄTZLICHE INFORMATIONEN können Sie die Karte des Wegnetzes herunterladen.

 

VORSICHT: Es ist verboten Hunde, andere Tiere oder ortsfremde Pflanzen mitbringen.

 

1.-Pico de la Nieve – Roque de los Muchachos.

OFFENER WEG 

 

2.-Pico de la Nieve – Ermita Virgen del Pino.

OFFENER WEG 

 

3.-Zona de Acampada – Hoyo Verde.

OFFENER WEG 

 

4.-Espigón del Roque.

OFFENER WEG 

 

5.-Cumbrecita – Lomo de las Chozas Mirador de Los Roques.

Ab dem 14 Februar ist der Wegabscnitt von Cumbrecita bis zum Mirador Roques von Montag bis Freitag wegen Bauarbeiten gesperrt. Sie können nur den Abschnitt von Cumbrecita nach Lomo Chozas und von dort nach Mirador Roques un zurück auf derselben route zurücklegen.

 

 

6.-Cumbrecita – Zona de Acampada.

GESCHLOSSEN WEG

 

 7.-Brecitos – Zona de Acampada.

OFFENER WEG 

 

 8.- Zona de Acampada – Barranco de las Angustias.

OFFENER WEG

 

 9.-Roque de los Muchachos – Torre del Time.

OFFENER WEG 

 

 10.1.-Pista de Valencia – Petroglifos Lomo Estrecho – Pico Bejenado. 

OFFENER WEG 

 

10.2.-Pista de Valencia – Roque de los Cuervos – Pico Bejenado. 

OFFENER WEG 

 

10.3.-Cumbrecita – Bejenado. 

OFFENER WEG 

 

11.-Cumbrecita – Cancelita.

OFFENER WEG NUR BIS ZUM "MORRO DE LOS GATOS".

GESCHLOSSEN WEG AB "MORRO DE LOS GATOS" BIS ZUM CANCELITA.

 

12.-Cumbrecita – Ermita Virgen del Pino.

OFFENER WEG 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 



 

 

 

 

 



 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Zugangsformular zu Ihren Reservierungen

 INFORMATION und DETAILS ZUR AUSGEWÄHLTEN AKTIVITÄT

 Bearbeitung der RESERVIERUNGEN
Um Zugang zu dieser Aktivität zu erhalten, benötigen Sie eine Zulassung,:
  1. Sie beantragen sie online auf dieser Website, indem Sie die Option “RESERVIERUNGEN” an der oberen Menüleiste anklicken.
  2. Sie beantragen sie persönlich im Büro des Nationalparks/Ausgewählte oder an irgendeiner anderen der im Abschnitt INFORMATION ZUR AKTIVITÄT  angeführten Stellen.
 ANTRAGSMODELL HERUNTERLADEN [  Pdf-Format    ]
   
 ZUSÄTZLICHE INFORMATION
Plano senderos Parque Nacional en alemán [  Pdf-Format    ]
PLANO DE SENDEROS Y ACCESOS AL PARQUE NACIONAL [  Pdf-Format    ]
 
 KONTAKTINFORMATION
Parque Nacional CALDERA DE TABURIENTE
Ctra. General Padrón, nº 47
38750 EL PASO Santa Cruz de Tenerife
ESPAÑA
Tel.: (+34) 922922280
Fax:
Email: informacion.taburiente@gobiernodecanarias.org
© Organismo Autónomo Parques Nacionales. 2010