Spanische Regierung. Ministerium für Umwelt, ländliche und maritime Belange

Zentrale für Online-Reservierungen der Autonomen Nationalparkbehörde

 
 

AUSGEWÄHLTER NATIONALPARK ODER AUSGEWÄHLTE EINRICHTUNG: Centro ISLA DE LA GRACIOSA (CANARIAS) ACAMPADAS

MENÜ OPTIONEN für den AUSGEWÄHLTEN NATIONALPARK oder die AUSGEWÄHLTE EINRICHTUNG

 

07. Juli 2022
 <ZURÜCK zur LISTE der AKTIVITÄTEN

AUSGEWÄHLTE AKTIVITÄT: WANDER - ROUTE 4 NORD - PEDRO BARBA Y PUNTA DE LA SONDA

Beschreibung der Aktivität
------------------------------------------------------------- SELBSTGEFÜHRTE / FREI ----------------------------------------------- Dieser Rundweg, nicht zugelassen für Fahrräder, erlaubt es, Pedro Barba von Caleta del Sebo auf der Linie der Küste zu erreichen und von der Spitze der Sonde und der Rock von den Nadeln zurück. Es ist nach hohen Schwierigkeitsgrad durch das Land Reisen zwischen der Schlucht von Kaninchen und Pedro Barba qualifiziert. Die Route wird als Ursprung Caleta del Sebo beschrieben. Sie können in die entgegengesetzte Richtung durch folgen Sie der Beschilderung erfolgen.
+ Information
Der Pfadteil der nordöstlichen Spitze von Caleta del Sebo und weiter Parallel zur Küste vorbei vor einem einsamen Haus auf der linken Seite, gegenüber der Cala de Los Backsteine. Ca. 200 m vom Gebäude der Weg sich gabelt, obwohl die Route geradeaus weiter. 300 Meter dahinter ist die Bucht von oben, wo es üblich, Fischer zu finden ist. Fast am Ende dieser Bucht tritt die Straße bei anderen größeren Caleta del Sebo von innen aus. Der Weg zieht einen weiten Bogen an der Jable aus den Buchten Links, geradeaus weiter bis die Caleta del Aguardiente, wo zu Zeiten der Ebbe können man eine artesische Brunnen, wo das Wasser entsteht. Am Nordende wird die breitere Straße abgebrochen, nehmen die Abzweigung nach rechts geht und gehen an der Küstenlinie entlang des Pfads durch Steine gekennzeichnet. Kurz nach der Pässe durch die Reste der Calera von Caleta Brandy. Die Straße zurück, um Links zu speichern das tief von Maus und nehmen nach Norden in Richtung Pedro Barba bis es wird um die Strecke, die aufgegeben wurde in der Caleta del Aguardiente zu finden. Weniger als 300 Meter die Straße verengt und wieder in Stein ausgekleidet. Es liegt ein weiteres Calera, die Teil der Schlucht von Kaninchen. Eine kleine Bucht, die vom Morro Negro ist am Ende dieser Schlucht versteckt. Von hier und etwa 800 m erschwert die Straße, weil sie nicht sehr stabil Land neben steilen Gebieten an der Küste Zickzack durchläuft. Hinter diesem Bereich gehen, die Straße dreht sich um zu erweitern und mit Reihen von Steinen gekennzeichnet ist. Kurz vor Erreichen des Fahrrads kann Parken beobachtet werden, Abschnitte der Straße, die Zisterne und die Calera de Pedro Barba. Pedro Barba weiter auf der Straße, die geht direkt am Meer, an der Wand der alten Anlage, verlassen die Hauptstraße und folgen Sie dem Pfad, der auf das Recht und die darauf hindeuten, dass das Meer öffnet. Weiter entlang der Küstenlinie bis die Nähe der Bufadero, wo das Meerwasser in den Tagen mit großer Wucht durch ein Loch in den Basalt kommt in dem Meer mit Schwung schiebt. Die Straße biegt nach links von der Küste entfernt, zu anderen größeren beizutreten, die von Pedro Barba kommt. Das Recht, auf einem kleinen Hang und machen eine richtig getroffen. Ca. 700 Meter haben wir kaum Referenzen, obwohl die Straße durch das innere eine Linie, die parallel zur Küste folgt. Der Trail wird nach eine Kette und ein Signal eine Spur. Von hier aus biegt die Straße nach links um den Rücken des Esels, dem Hauptweg kommen vom Strand Bernstein beizutreten. Über 300 Meter erreichen Sie eine Kreuzung, die nach unten links, um Pedro Barba erlaubt. Die Hauptroute nehmen die Abzweigung nach rechts, schnell gewinnen Höhe gegen den Uhrzeigersinn. In vor etwas mehr als 3,5 km-Straße wird die Ebene von La Mareta, wo ist der Tank von Wasserstellen. Jenseits dieses Punktes an der Hauptkreuzung von La Mareta, nehmen Sie die Spur, Links, wieder in Caleta del Sebo.
Zugangsformular zu Ihren Reservierungen

 INFORMATION und DETAILS ZUR AUSGEWÄHLTEN AKTIVITÄT

 Bearbeitung der RESERVIERUNGEN
Um Zugang zu dieser Aktivität zu erhalten, benötigen Sie eine Zulassung,:
  1. Sie beantragen sie online auf dieser Website, indem Sie die Option “RESERVIERUNGEN” an der oberen Menüleiste anklicken.
     
 KONTAKTINFORMATION
Centro ISLA DE LA GRACIOSA (CANARIAS) ACAMPADAS
C/.Los Dragos, s/n CC.Los Charcos-Local 5
35508 COSTA TEGUISE (ISLA DE LANZAROTE) Palmas (Las)
ESPAÑA
Tel.: 928592956 (Horario de mañana)
Fax: 928 592 971
Email: islalagraciosa@oapn.es
------------------------------------
C/. Proa, 2
35540 CALETA DEL SEBO (ISLA DE LA GRACIOSA) Palmas (Las)
ESPAÑA
Tel.:
Fax:
Email: islalagraciosa@oapn.es
© Organismo Autónomo Parques Nacionales. 2010